Adel
der
Altmark
Die
Wappen

von Byern

Die v. Byern hatten bis 1464 Anteile an Schloß und Stadt Sandau. Sie treten auch sonst in altm. Urkunden auf.

Schild von Rot und Silber quadriert. In 1 und 4 ein silberner, sitzender Hund. In 2 und 3 ein grüner Kranz.
Auf dem Helm mit rot-silbernen Decken der Hund.