Adel
der
Altmark

Die
Wappen

von Kahlden

Alt auch Kahlen. Ein eingeborenes Rügisches Geschlecht, dort auch jetzt noch mit Malzin und Neclade begütert, aber auch in der Altmark auf Iden, Kannenberg, Eichstdt, Baumgarten und Krumke angesessen ist. Ein Zweig ausgezeichnet mit dem Erb-Marschall- amt des Fürstentums Minden. Weiterer Grundbesitz in Mecklenburg.
Schild: S. mit r., vor sich hingekehrtem Löwenkopf mit ausgeschlagener Zunge.
Helm: Die Schildfigur Decken: R. und s.

Weiteres zur Familie v. Kahlden auf Krumke