Adel
der
Altmark

Die
Wappen

Mowrin

Ein wenig ausgebreitetes und nicht hervorragendes Geschlecht der Altmark, wahrscheinlich von wendischer Herkunft, wie denn auch sein Wappen ziemlich häufig bei wendischen Familien gefunden wird. Es tritt zuerst im 14. Jahrhundert urkundlich auf. Hans M. wird 1334 und 1340 genannt, Martin und Heinrich M. lebten 1376, Hans und Heinrich M. 1380. Im 15. Jahrhundert ist es erloschen.

Schild: Ein Bügeleimer